| + 49 (0) 61 04 408 84 - 12
CT-Cube
Mobile CT-Lösung für
Kliniken und Praxen

Einfach mieten

Computer­tomograph
im Container

Der CT-CUBE ist eine modulare, mobile CT-Einheit mit Behandlungsraum, Schaltraum und Patienten-Eingangszimmer. Sie können den CT-CUBE für Ihre Klinik oder Praxis weltweit und ganz nach Ihren Bedürfnissen mieten. Die Mietdauer ist flexibel – von nur zwei Wochen bis zu über einem Jahr und länger. Bereits wenige Stunden nach Lieferung kann der Computertomograph via Plug and Play in Betrieb genommen werden. Es sind drei getrennte Klimaanlagen verbaut, damit Räume ohne das Infektionsrisiko zu erhöhen getrennt klimatisiert werden können.

Auf Wunsch fertigen wir Größe, Grundriss und Ausstattung des CT-CUBEs auch individuell nach Ihren Wünschen an.

Ihre Vorteile

  • Schnell einsatzbereit (Plug and Play)
  • Großzügiges Platzangebot von 35–48 qm
  • Wartungskosten im Mietpreis inklusive
  • Flexible Mietzeit
  • Patienten­freundliche Innengestaltung
  • Optisch ansprechende Integration in die Gebäudelandschaft
Grundriss mobiler CT

Die CT-CUBE Modelle

Daten und Verfügbarkeiten

CT-Cube von MEDSER

CT-CUBE 1

Größe: 40 qm
Räume: Bedienraum, Untersuchungsraum, Patientenzimmer
CT: Somatom Emotion 6
Verfügbarkeit: vermietet, verfügbar ab September 2022

CT-Cube von MEDSER

CT-CUBE 2

Größe: 35 qm
Räume: Bedienraum, Untersuchungsraum, Patientenzimmer
CT: Somatom Emotion 16
Verfügbarkeit: vermietet, verfügbar ab Februar 2023

CT-Cube von MEDSER

CT-CUBE 3

Größe: 48 qm
Räume: Bedienraum, Untersuchungsraum, Patientenzimmer
CT: Somatom Definition AS 64
Verfügbarkeit: verfügbar

Nicht ganz das, was Sie Brauchen?
Sprechen Sie uns auf unsere individuellen Lösungen an!

Warum eine temporäre CT-Lösung?

Umbau

Sie befinden sich im Neu- oder Umbau Ihrer radiologischen Räumlichkeiten und möchten den Betrieb weiter aufrecht erhalten.

Gerätetausch

Sie bekommen einen neuen Computertomographen und wollen die Zeit zwischen dem Abbau des alten und der Inbetriebnahme des neues Geräts überbrücken.

NOTVERSORGUNG

Wenn Ihre Praxis oder Klinik durch z. B. Feuer, Wasser oder Naturkatastrophen zeitweise unbenutzbar wird, kann der CT-CUBE Ihnen helfen, den Betrieb schnell wieder aufzunehmen.

Erweiterung Ihrer
Kapazitäten

Sie möchten für einen längeren Zeitraum Ihre Radiologie um ein Gerät erweitern, ohne eigene Räumlichkeiten dafür bereit stellen zu müssen.

Sie planen die Anschaffung eines Computertomographen und möchten vorab die Höhe des Patientenaufkommens und damit die Rentabilität des Geräts testen.

Kaufen statt mieten

Sie brauchen einen weiteren Computertomographen, aber Ihre räumlichen Kapazitäten sind voll ausgereizt? Der CT-CUBE lässt sich auch als permanente Lösung auf Ihrem Klinik- oder Praxisgelände fest installieren.

Mobiler CT Truck von MEDSER

INFEKTIONSPRÄVENTION:

Patientenversorgung sicher
gewährleisten

Beim Umgang mit hochinfektiösen oder sehr infektanfälligen Patienten kann eine Kontaktminimierung vor Ansteckung schützen. Einige unserer CT-CUBE Modelle sind speziell auf einen sicheren Untersuchungsablauf unter solchen Bedingungen ausgelegt: Der Bedienraum und der Zugang zum Untersuchungsraum sind mit zwei separaten Eingängen ausgestattet, so dass der Kontakt zwischen Patient und medizinischem Personal reduziert oder teils vermieden werden kann. Zusätzlich schützt eine getrennte Klimatisierung vor einer Übertragung von Viren und Bakterien zwischen den einzelnen Räumen. Ein weiteres Plus im Ernstfall: Der CT-CUBE ermöglicht die Untersuchung außerhalb des Klinik- oder Praxisgebäudes und verringert damit zusätzlich die Ansteckungsgefahr für andere Patienten und Besucher.

Sie haben Fragen zum CT-CUBE oder möchten Ihn Mieten/kaufen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

    Ich möchte:

    Gewünschter CT:

    Ihre Nachricht an uns:

    *Pflichtfeld

    MEDSER Team mobiler CT

    Über MEDSER

    MEDSER ist seit über 20 Jahren Spezialist für SIEMENS® Computertomografen und als solcher international tätig und anerkannt. MEDSER unterstützt seine Kunden aus der diagnostischen Radiologie mit fachkundigen Wartungen und Reparaturen von Computertomografen – oftmals weit über den vom Hersteller gewährleisteten Support-Zeitraum hinaus.